Home Aktion Wir haben es geschafft! – Der letzte Tag von Geschenke im Schuhkarton
  • start date 21 Dec 2016
  • end date 21 Dec 2016
  • venue

Der Andrang war überwältigend als die 240 Kinder und Jugendlichen in der Unterkunft Friesenstraße 22 den Weihnachtsmann heute zum ersten Mal sahen. Viele rührende Momente, glückliche Kinder und jede Menge Aufregung machen diesen Nachmittag unvergesslich.
Heute ist der letzte Tag unserer Aktion „Geschenke im Schuhkarton“, bei der wir über 4.000 Geschenke an geflüchtete Kinder und Jugendliche in Hamburg verteilt haben.

Erschöpft, aber glücklich und sehr zufrieden verabschieden wir von Kids Welcome uns in die kurze Weihnachtspause. Wir wünschen Euch fröhliche und besinnliche Weihnachten im Kreise Eurer Liebsten!

 

Hier ein kleiner Rückblick der letzten Wochen:

Wir waren als Einwickel-Feen, Helfer-Elfen und Packer-Trolle in den letzten drei Wochen in Hamburg unterwegs. Wir haben mehr als 3.500 „Geschenke im Schuhkarton“ an Kinder in 30 Erst- und Folgeunterkünften verteilt. Mit fast 700 Geschenken in 17 Einrichtungen zur Betreuung der unbegleiteten minderjährigen Geflüchteten wurden auch die „großen“ Kinder nicht vergessen.

Eine logistische Herausforderung, die wir nur dank der großartigen Unterstützung von vielen teilnehmenden Hamburger Schulen, Kitas, Betrieben, sehr vielen Einzelpersonen sowie Hanseatic Help schaffen konnten. Im großen Hanseatic Help Lager in der Elbstraße haben mehr als 60 Helfer*innen über zwei Wochen die „Geschenke im Schuhkarton“ gesammelt, kontrolliert und von dort aus an die Unterkünfte verteilt.

Mit den „Geschenken im Schuhkarton“ konnten wir geflüchteten Kindern und Teenagern ein wenig das Gefühl von Wärme und Geborgenheit zurückgeben und sie für einen Moment glücklich machen.

Vielen Dank, dass ihr diese tolle Aktion unterstützt habt!