Kids Welcome

Wo Kinder, Jugendliche und junge Volljährige uns brauchen, sind wir da!

www.simonejahnkefotografie.de

Kids Welcome kümmert sich um Kinder, Jugendliche und junge Volljährige, die nach ihrer Flucht in Hamburger Unterkünften leben. Wir organisieren freie Spielzeiten in den Camps, planen Ausflüge in die Umgebung, begleiten den Deutschunterricht, bringen Spaß und Gesundheit in die Unterkünfte, unterstützen Initiativen und finanzieren Feste und kleine Projekte für geflüchtete Kinder. Außerdem betreuen wir unbegleitete minderjährige Flüchtlinge durch Patenschaften und Freizeitangebote.

Wir schenken den häufig traumatisierten Mädchen und Jungen Aufmerksamkeit und wertschätzende Zuwendung. Durch uns können sie unbeschwert spielen und Kind sein - inmitten ihres Alltags aus Warten, Langeweile und Ungewissheit. Wir kümmern uns um ihre körperlichen und seelischen Bedürfnisse. Neben Spiel und Spaß steht für uns die Gesundheit der Mädchen und Jungen im Mittelpunkt.

Wir sind entstanden aus der Initiative Kinderprogramm Erstaufnahmen um die Betreuung der geflüchteten Menschen in den Messehallen im Sommer 2015. Mittlerweile sind wir ein gemeinnütziger Verein mit vielen aktiven Ehrenamtlichen aus der gesamten Stadt und engagieren uns in rund zwölf Unterkünften in Hamburg. Ein Schwerpunkt unserer Arbeit ist die Teilhabe geflüchteter Menschen, die als Kulturmittler zentrale Bestandteile unserer Teams sind. Außerdem qualifizieren wir unsere ehrenamtlichen Helfer*innen durch Weiterbildungsmaßnahmen und Schulungen. 

symbol1
Kind sein dürfen
Geflüchtete Kinder brauchen, was alle Kinder brauchen: Zeit zum Spielen, Platz zum Toben, ruhige Minuten beim Basteln und Malen. Wir bauen Fantasiewelten und Kinderträume, schminken bunte Schmetterlinge und verkleiden gefährliche Piraten.
Gesund bleiben
Bei unserer täglichen Arbeit lernen wir nicht nur die Wünsche der geflüchteten Kinder kennen, sondern erleben auch ihre seelischen und körperlichen Nöte. Deshalb setzen wir uns ein für eine gesündere Ernährung und bessere Zahnpflege.
symbol1
Räume schaffen
Die Wünsche der Kleinsten sind einfach zu erfüllen: eine geschützte und warme Atmosphäre, eine lustige und liebevolle Betreuung und viel Zeit zum Spielen. Mach mit, damit auch geflüchtete Kinder diese Möglichkeiten haben.
Mobiler Spaß
Zusätzlich bieten wir in den Unterkünften mobile Projekte an: eine rollende Disco (Dancing Kids), einen Kurs zum Schmuckdesign (Girls got Bling) sowie ein Zahnpflege-Programm mit ehrenamtlichen Zahnärzten (Shiny Teeth).
Hier findest Du alle Unterkünfte, in denen Kids Welcome aktiv ist.
Unser Netzwerk erstreckt sich über ganz Hamburg und ständig kommen neue Unterkünfte hinzu. Du willst bei uns mitmachen? Finde eine Unterkunft in Deiner Nähe und bewirb Dich über unser Kontaktformular. Die Kinder freuen sich auf Dich!

Unsere mobilen Projekte

Hier stehen der Spaß und die Gesundheit der Kinder im Vordergrund.